Überführung der "Norwegian Breakaway"

Kategorie: Blog

Norwegian BreakawayIn diesem Winter ging es Schlag auf Schlag in der Meyer-Werft. Am 14.03.2013 wurde schon wieder ein Kreuzfahrtschiff überführt. Mit 324 Meter Länge und fast 40 Meter Breite ist die "Norwegian Breakaway" das größte jemals in Deutschland gebaute Kreuzfahrtschiff. Obwohl der Termin für die Überführung einige Male verschoben wurde, tummelten sich doch erstaunlich viele Leute an den Deichen der Ems.

Gegen Mittag wurde das Wetter dann auch etwas besser. Zwar ist die Prozedur bei jeder Überführung identisch. Aber die Größe dieses riesen Schiffes auf der kleinen Ems wird einem erst wirklich bewußt, wenn man daneben steht. Mehr zum staunen hier in der Galerie.